Martin mein Friseur


Heute war ich seit sehr langer Zeit nochmal beim Friseur.
Ich hatte zuerst Angst, da ich davor schon mehrfach von Friseuren die Haare verschnitten bekam.
Doch auf Empfehlung mehrerer Bekannten hin,
ging ich dann zu Martin mein Friseur.
Ich wusste dieses mal nicht einmal wie ich mir die Haare schneiden lassen sollte,
ich wusste aber was ich nicht wollte und genau dies hab ich ihm dann erzählt.
Als ob er mir von den Augen ablesen konnte,
wusste er genau was ich eigentlich davor immer beim Friseur haben wollte doch nie bekam.
In der Zeit, in der ich kurz warten musste, bot mir die nette Mitarbeiter ein Getränk an.
Und dann ging es auch relativ schnell zur Sache.
Zuerst Haare waschen mit einer sehr angenehmen Kopfmassage und danach ging es ans Schneiden.
Während dem schneiden, sah ich schon sehr schnell das mir gefällt was der Friseur macht
und das er sein Handwerk beherrscht!
Zum Schluss bekam ich dann noch Haare geföhnt und gestylt eigentlich direkt fertig zum weggehen.

Ich bin mega Happy, das ich mich dafür entschieden habe zu diesem Friseur zu gehen.
Die Atmosphäre hat gestimmt, super Service, sehr freundliche Mitarbeiter und ein Friseur bei dem ich mit einem lächeln und nicht mit Tränen aus dem Laden ging!

Ich kann diesen Friseur echt nur empfehlen für jeden der nicht zum üblichen 0815 Friseur möchte!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was mach ich eigentlich beim Tierschutz und wie kam es dazu?

Vorab einmal ein paar Bilder aus meinem letzten Shooting, in der Foto-Lokation-Saar