Einfach genial die METAL stripes von essence



Heute geht es bei mir wieder einmal um Fingernägel und zwar genau genommen, um die Metal stripes von essence.
Ich finde diese Art, des Nägel machen's einfach genial und super einfach.
In der Packung sind 3 verschiedene Farben enthalten (Gold, Silber, Bronze).
Wie ihr seht habe ich mich für Silber entschieden und einen schwarzen Untergrundlack.
Am besten klebt man die Stripes auf wenn der Untergrund Nagellack zwar ein wenig getrocknet ist aber trotzdem noch leicht klebrig.
Man rollt die rolle der Stripes ein kleines Stück von ca. 1cm aus und kann sie dann perfekt auf dem lackierten Nagelbett anpassen.
Da die Stripes selbst auch ein wenig kleben macht es auch nichts wenn der Untergrund Nagellack ganz getrocknet ist.
Wobei ich aber sagen muss, das die Haltbarkeit eindeutig länger ist wenn man die Stripes aufklebt wenn der Nagel noch leicht klebrig ist, wie schon mal erwähnt.
Am besten lackiert man die fertig beklebten Nägel noch mit einem Klarlack damit die Stripes auch wirklich halten.
Ansonsten lösen sie sich mit der Zeit vom Nagel.

Ich finde das diverse Glitzerlacke auch sehr gut zu den Stripes passen und ein wenig Abwechslung auf die Nägel bringen.
Leider kann ich euch nicht sagen welchen Glitzerlack ich verwendet habe, da ich diesen schon ziemlich lange habe und die Schrift nicht mehr auf dem Nagellack zu erkennen ist.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Martin mein Friseur

Was mach ich eigentlich beim Tierschutz und wie kam es dazu?

Vorab einmal ein paar Bilder aus meinem letzten Shooting, in der Foto-Lokation-Saar