Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2017 angezeigt.

Kleid von Oodji

Hallo ihr Lieben in meinem heutigen Beitrag möchte ich euch dieses wunderschöne Kleid der Marke Oodji vorstellen... Ich habe mir dieses Kleid zuerst eine Größe zu klein geholt das war sehr nervig beim gehen, denn alle 15 Schritte musste ich das Kleid runterziehen weil es immer nach oben gerutscht ist.  In der richtigen Größe ist dieses Kleid allerdings ein Traum. Es ist extrem gemütlich und es wärmt auch nicht noch zusätzlich an heißen Tagen.  Das Kleid ist problemlos in der Waschmaschine waschbar und ist erhältlich bei Amazon. 
An den Füßen trage ich Pumps der Marke Jumex die ich auch schon in einem vorherigen Blogbeitrag gezeigt hatte. 





Atelier Jan Schäfer

Hallo ihr Lieben, in meinem heutigen Blogbeitrag möchte ich euch diese drei schönen Teile von Atelier Jan Schäfer vorstellen. Jan Schäfer ist ein Schneider aus Völklingen der diese Kleider alle selbst entwirft und schneidert. Hier auf diesen Bildern zu sehen einmal ein kurzes Top in ganz schwarz und zwei verschiedene Netz Oberteile Shirts auch wieder in der Farbe schwarz. Ich finde es lohnt sich auf jeden Fall mal bei ihm vorbei zu schauen denn er hat echt viele schöne außergewöhnliche und auch einzigartige Stücke.
Seine Kleider kann man sich unter anderem auch im Internet auf verschiedenen Portalen (unten aufgelistet) anschauen. 
Facebook: https://web.facebook.com/AtelierJanSchaefer?_rdc=1&_rdr Instagram: https://www.instagram.com/atelier_jan_schaefer/ Homepage: http://atelier-janschaefer.de/atelier/










Tributica

Hallo ihr Lieben, in meinem heutigen Beitrag möchte ich euch die Marke Tributica vorstellen. Hier auf diesen Bildern trage ich ein Shirt in der Größe XS. Ich finde dieses Shirt echt sehr gemütlich und der Stoff ist auch an etwas wärmeren Tagen tragbar, da er schön luftdurchlässig ist und man schwitzt nicht all zu viel darunter. Ich kann euch die Marke Tributica einfach nur empfehlen. Ich trage nur selten Band-shirts und da finde ich ist Tributica auch genau das richtige für auf ein Metal oder Rock Festival.
Die Kleidung von Tributica ist unter anderem online erhältlich und gibt es in den Größen S bis XL Punkt.
Shirt: Tributica - hier geht es zum Shop Rock: Urban CoCo Fotografie: Atelier Jan Schäfer - UFOCRASH

Gedankenpost (Tierschutz & Selbstwertgefühl) und Kleidungs vorstellung von Atelier Jan Schäfer

Hier habe ich einmal das erste Foto aus dem gestrigen Shooting für euch. Mehr Bilder sind schon auf dem weg.
Ich trage hier ein kurzes Top und ein Netzoberteil von Atelier Jan Schäfer. Der Rock ist von Urban Coco.
Bei dem gestrigen Shooting wurden noch mehrere Bilder mit verschiedenen Kleidungsstücken gemacht. Ich freue mich schon auf die Ergebnisse und darauf, sie euch hier zeigen zu können.
Die Kleidung war generell sehr gemütlich und genau das richtige bei diesem heißen Wetter.
Ich weiß ich bin nicht perfekt aber durch das gelegentliche Hobby Modeln, habe ich gelernt mein äußeres ich zu akzeptieren wie es nun mal ist. Und ehrlich gesagt wenn ich so manche Bilder, nach den Shootings bekomme, denke ich mir immer, das ich eigentlich ja gar nicht so hässlich bin, wie ich immer gedacht habe.
Vor knapp fünf Jahren hätte ich mir niemals denken können dass ich einmal vor einer Kamera stehe ohne davor wegzurennen.
Wenn ich mir denke wie das damals war als ich mit den Shootings angefangen …

Manhattan - Eyemazing Double Effect

In meinem heutigen Blogbeitrag stelle ich euch von Manhattan 2 verschiedene Eyemazing double effect Eyeshadow & Liner vor.
Aufschrift auf dem Produkt:  "Farbintensiv. Kein absetzen in der Lidfalte. Wasserfest." 
Gekauft und getestet habe ich 2 dieser Stifte und ich bin sehr zufrieden damit und werde mir auf jeden Fall noch einen dritten kaufen. 
Zur Verwendung & Haltbarkeit: Beide von Manhattan getesteten Stifte ließen sich sehr gut auftragen und verwenden. Ich brauche mit dem Eyemazing Double Effect nur noch dievhälfte der Zeit, die ich vorher zum Schminken benötigt habe. Die Intensität der Farbe hängt auch viel damit zusammen bis dick oder dünn man den Lidschatten oder den Kohl Kajal aufträgt. Mit einfachem, sanft und vorsichtigen auftragen wird der Lidschatten und der Kohl Kajal eher dünn und dezent. Möchte man den Kohl Kajal oder den Lidschatten eher etwas kräftiger kann man dieses mit etwas mehr druck oder mehrfachem übermalen erreichen. Die Haltbarkeit ist her…